star-full
Kundenhotline: 030/54892655
Ab 60€ Versandkostenfrei in DE
Ape icon Lieferservice in Berlin
Instagram icon Facebook icon2
Menu
Unsere Bewertungen

Braten und Frittieren mit Olivenöl

Wir werden immer wieder gefragt, ob man mit nativem Olivenöl extra braten sollte. Bei vielen Personen herrscht die weit verbreitete Meinung vor, man dürfe nicht mit nativem Olivenöl extra braten und an Frittieren sei gar nicht zu denken.

Dies stimmt so allerdings nicht. Der Rauchpunkt von nativem Olivenöl extra liegt bei 180 - 190°C. Wenn man die Temperatur beim Braten oder Frittieren entsprechend kontrolliert, kann man beide Garprozesse wunderbar mit nativem Olivenöl extra durchführen.

Bei nahezu allen Fritteusen lässt sich die Temperatur einstellen und zum Frittieren von Pommes Frites sind 170°C bereits ausreichend.

Beim Braten in der Pfanne lässt sich die Temperatur im Haushalt für gewöhnlich nicht so leicht kontrollieren. Hier kann man allerdings der Faustformel folgen, die Pfanne gemeinsam mit dem Olivenöl auf höchster Stufe zu erhitzen, sobald sich Bläschen anfangen zu bilden und man anfängt das Aroma des Olivenöls zu riechen, die Hitzezufuhr auf zwei Drittel oder drei Viertel zu drosseln und sofort das Gargut hinzugeben. Dadurch wird eine Rauchentwicklung und somit das Verbrennen des nativen Olivenöls extra verhindert.

Sie können also problemlos und guten Gewissens mit nativem Olivenöl extra braten und frittieren.

^